space
left
Seerosenschule Modus-Schule
right
   
 
Startseite

 Willkommen auf der Web-Seite der Seerosenschule.    

Diese Startseite ist der Einstieg in viele Informationen über unsere Schule. Hier finden Sie vor allem aktuelle Nachrichten.
Weitere Aktivitäten und Termine sind auf der Seite "
Terminkalender" zu finden.      

         

 

 


 Was steht an im kommenden Schuljahr 2014/2015?

  • am 15. September wird die Anfangskonferenz mit dem Kollegium das Schuljahr eröffnen.
  • am 16. September beginnt um 8.00 Uhr die Schule
  • Ein Tanz-Team aus den drei Schulen bereitet in der ersten ganzen Schulwoche ein Tanzprojekt mit einem Profi vor.
  • Die Schüler-Übungsfirmen starten einen interessanten Versuch: erstmals wird das Angebot beträchtlich ausgeweitet und eine 8. Klasse der Mittelschule wird mitarbeiten - herzlich Willkommen!
  • Zwischenzeugnisse gibt es am 13. Februar
  • im ersten Halbjahr startet der Schulversuch der Tabletklassen, im Kalenderjahr 2015 wird eine weitere Klasse ausgerüstet.
  • im Oktober feiern LehrerInnen, Elternbeirat und Förderverein ein "little" Oktoberfest für Erwachsene
  • das Kollegium wird gemeinsam die Wies`n besuchen
  • im November veranstalten wir = die drei Schulen vom Schulzentrum wieder den Adventsmarkt
  • ebenfalls im November werden wir wieder auf dem Weihnachtsmarkt vertreten sein
  •  

 


Der Elternbeirat stellt sich vor:

 




Willkommen 2014/15!

Liebe Freunde und Förderer der Seerosenschule,

sehr geehrte KooperationspartnerInnen und befreundete Institutionen!

An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an alle, die im vergangenen Schuljahr so vertrauensvoll und intensiv mit uns zusammengearbeitet haben! Sie alle sind mit daran beteiligt, "unsere" Seerosenschule zu dem zu machen, was sie ist - eine Schule, in der Erwachsene und Kinder gemeinsam, friedlich und fröhlich miteinander leben und arbeiten, wo die Kinder lernen und sich friedlich entwickeln können.

Wir - das ganze Seerosenteam - wünschen uns eine Fortsetzung dieser Zusammenarbeit im neuen Schuljahr.



WANTED!  Dringend gesucht!   

Für ein neues Projekt zur Berufsvorbereitung suchen die Schüler-Übungsfirmen school@work 

der Seerosenschule eine alte Ape = der Kleinst-LKW auf drei Rädern - möglichst gegen Spendenbescheinigung.                

Der Zustand ist fast egal, wir reparieren mit fachmännischer Unterstützung. Wer kann helfen???

Angebote bitte an die Seerosenschule

 

Ebenso dringend suchen wir alte Fahrräder, gerne reparaturbedürftig, möglichst als Spende gegen Spendenquittung. Diese Fahrräder sollen in unserer Radlwerkstatt unter fachmännischer Anleitung hergerichtet werden. Mit den Fahrrädern wollen wir einen Fahrrad-Pool an der Seerosenschule aufbauen, den wir zum Beispiel für die Verkehrsübungen für die Jugendverkehrsschule benutzen können, ebenso für Ausflüge mit den SchülerInnen.

 


 

In der Seerosenschule hatte im abgelaufenen Schuljahr eine Freiwillige das "Freiwillige Soziale Jahr" absolviert - herzlichen Dank an Louisa und Yannik, die ein Jahr lang in der Schule gearbeitet haben und damit einen wertvollen sozialen Beitrag geleistet hat. Die Seerosenschule wünscht ihnen für  ihren weiteren Lebensweg alles Gute!

Auch im Schuljahr 2014/2015 wird mit Frau Sophie Rieke wieder eine Freiwillige im Rahmen des FSJ in der Schule arbeiten. Herzlich Willkommen! Gleichzeitig suchen wir noch einEn zweitEn FSJ`lerIn für die zweite Stelle.

Und herzlichen Dank an unseren Kooperationsparter, die AWO Ebersberg, die wieder die Betreuung übernommen hat.

Genaueres zum FSJ findet man hier:  de.wikipedia.org/wiki/Freiwilliges_Soziales_Jahr


 

 


 


 

  Aktive Senioren für die Seerosenschule in Poing gesucht

Frühstück in der Schule??? Gemeinsam mit der Stiftung brotZeit bietet die Seerosenschule ein Frühstück für Kinder an. Wir starteten mit drei Senioren am Montag, den 5. März 2012 Seither gab es Montags, Mittwochs und Freitags ab 7.30 Uhr ein Frühstücksbuffet für Kinder. Auch im Schuljahr 2014/2015 wird dieses Frühstück täglich angeboten werden können.

Hierfür benötigen wir noch weitere      Weiterlesen......

 

Wir hatten berichtet

Das Team der Seerosenschule hatte sich für den i.s.i.-Wettbewerb 2011/12 beworben. 

Die Jury hatte uns am 9. Februar 2012 besucht.  Hier der erste Bericht.

 Inzwischen ist es geschehen. Die Preisverleihung hat stattgefunden.

Die Preisverleihung und alle Informationen dazu finden Sie auf der Seite der

Stiftung Bildungspakt Bayern

 


Im Oktober wird im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung von der Stiftung Bildungspakt ein Netzwerk Modusschulen gegründet, unsere Schule ist eingeladen, wir werden uns daran beteiligen

 

Auch im Schuljahr 2013/2014, allerdings leicht verändert:

Der Betrieb in der neuen Mensa in der Realschule läuft nun schon im dritten Jahr! Die Essenspreise werden im neuen Schuljahr angehoben, die Logistik leicht abgeändert. Hierzu ein Appell an die Eltern: unterstützen Sie unsere Arbeit, wählen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind per Internet das Menue aus und sorgen Sie für ein ausreichendes Guthaben auf den Mensakarten!

Alle SchülerInnen ab Klasse 5 essen in der Realschule. Alle kleineren SchülerInnen essen in der Mensa der Grund- und Mittelschule.

Die Speisepläne der neuen Mensa finden Sie hier!

Die Speisepläne der Mensa in der Grund- und Mittelschule finden Sie hier!

 

Das neue Logo wurde 2012 offiziell eingeweiht. Unser herzlicher Dank geht an Peter Sonntag, der dieses Logo für unsere Schule entworfen hat.

 

 

 

 


Und hier einige Infos über uns

Die Seerosenschule ist das Sonderpädagogische Förderzentrum in Poing

 

Auf den folgenden Seiten können  sich  interessierte Eltern, Kinder und ErzieherInnen sowie andere Fachleute über die Angebote, die Struktur und sonstige Besonderheiten unserer Schule informieren. Die Informationen sind in einige wesentliche Hauptgruppen unterteilt worden, die über die oben gezeigte Navigationsleiste erreicht werden können.

Schulleiter Jörn Bülck und das Team der Seerosenschule freuen sich über Ihr Interesse.

Diese Seiten sind von einer kleinen Gruppe Schüler in einem Sonderkurs mitgestaltet worden. Diese Gruppe stellt sich auf der Seite WEB-Team vor.
Wenn Ihnen / Euch auf den folgenden Seiten etwas fehlt oder unklar ausgedrückt worden ist, senden Sie / Ihr bitte eine e-mail an die Adresse, die auf der Seite Impressum angegeben ist.
Da diese WEB-Page im Unterricht ständig erweitert und verbessert wird, werden Anregungen von einer anderen Gruppe im nächsten Schuljahr weiter bearbeitet und die Seiten vervollständigt.

 

Weitere Informationen über die Seerosenschule und die Gemeinde Poinge erfahrt ihr/ erfahren Sie auf diesen Webpages:


  

    

      



Info

 

Hier finden Sie die gültigen Schulbuspläne

Hier finden Sie die Ferientermine für das Schuljahr 2014/2015 als Planer zum Download

und hier als Überblick:

  • Sommerferien 2014: 30. Juli 2014 (Mittwoch) mit 15. September 2014 (Montag)
  • unterrichtsfreie Tage um Allerheiligen 2014: 27. Oktober 2014 mit 31. Oktober 2014
  • Weihnachtsferien 2014/2015: 24. Dezember 2014 mit 05. Januar 2015
  • Frühjahrsferien 2015: 16. Februar 2015 mit 20. Februar 2015
  • Osterferien 2015: 30. März 2015 mit 11. April 2015
  • Pfingstferien 2015: 26. Mai 2015 mit 05. Juni 2015

Hier finden Sie die Feiertage in Bayern

und hier die religiösen Feiertage z.B. für Muslime

Ausgabe der Zwischenzeugnisse am 13. Februar 2015; Übertrittszeugnisse: Montag, 4. Mai 2015, Jahreszeugnisse Freitag, 31. Juli 2015

Bis Mittwoch, 29.07. findet der Ganztagsunterricht statt.

am Donnerstag 30.07. endet der Unterricht nach der 4. Stunde

Freitag, der 31.07. ist Schulschluss um 9.30 Uhr, mit den Jahreszeugnissen geht es in die verdienten Ferien.

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache:

Sie haben die Webpage Seerosenschule.de aufgerufen. Trotzdem lesen Sie im Adressfeld 3.Seerosenschule... 
Die Webpages unserer Schule werden im Unterricht von den Schülern/Innen erstellt. Sie haben dafür jeweils eine eigene Übungs-Webpage. Die jeweils beste Arbeit wird in die Seerosenschule.de eingestellt. Dabei werden die Daten der Übungs-Webpage einschließlich der Seitentitel übernommen. So können die Schüler/Innen und die Lehrer immer erkennen, wessen Arbeit aktuell im Internet zu sehen ist.
 
left2
Top!Top!
right2